1-tägiger Kurs für Modellgetriebene Softwareentwicklung in Zürich bei der Digicomp AG

MDSD-KursAm Montag, den 28. April gibt die Generative Software erneut im Auftrag der schweizer Digicomp AG in Zürch einen Kurs über Modellgetriebene Softwareentwicklung. Der Kurs findet im Rahmen des Zertifikatslehrgangs CAS der Hochschule für Wirtschaft in Zürich (HWZ) statt. Es steht jedoch Jedem frei, diesen 1-tägigen Kurs für den selben Tag separat zu buchen.

Im Kurs wird auch über die aktuellsten Entwicklungen im Bereich der Modellgetriebenen Softwareentwicklung berichtet. Die Informationen bringt der Kursleiter direkt von der Europäischen Fachkonferenz Codegeneration 2014 in Cambridge mit, bei der die Generative Software mit zwei Sessions bezüglich ihrer Virtual Developer Plattform dabei gewesen ist.

Ein eigenständiger Kurs mit dem selben Inhalt kann für Deutschland direkt über die Generative Software GmbH gebucht werden. Auch eine Durchführung bei Kunden vor Ort ist möglich.

Comments { 0 }